Premium PR Artikel - dasmodul.at
AT | EN

Welpen zu verkaufen - 5 Dinge darauf müssen Neubesitzer achten

Wenn man in ihre treuen Augen blickt, ist es meist zu spät für vernünftige Überlegungen: Welpen zu verkaufen erobern unser Herz im Sturm. Informiert Euch deshalb vorab über die Hundehaltung und worauf Ihr beim Kauf unbedingt achten solltet.

Welpen zu verkaufen - 5 Dinge darauf müssen Neubesitzer achten

Es gibt ein paar einfache Faktoren, die du bei der Wahl des konkreten Welpens berücksichtigen solltest, bevor du dich festlegt. Du kannst der welpe zum Teil selbst untersuchen. Den Pflege- und Ernährungszustand siehst du mit Blick auf Fell und Körper sofort, ebenso, ob die Augen glänzen oder trüb sind.

Welpen zu verkaufen - Was Ihr bei der Auswahl beachten solltet:

  • Wie groß soll der Hund sein? Hat man viel Platz und einen großen Garten, dann darf auch die Welpe ruhig etwas größer sein. Bei einer kleinen Wohnung raten Züchter entsprechend eher zu einem kleineren Hund.
  • Hundefreunde, die sich einen Welpen kaufen möchten, sollten auch das Finanzielle durchdenken. Zunächst muss man Geld für den Kauf eines Welpen einplanen. Die Welpen zu verkaufen je nach Rasse und Züchtung, können mehrere Hundert Euro kosten.
  • Alle Haustiere benötigen die einen oder anderen Dinge, damit sie sich in ihrem neuen Zuhause wohl fühlen und schnell heimisch werden können. Das ist bei einer Welpen zu verkaufen nicht anders.
  • Impfungen, Entwurmung, Chip: Ein Welpe wird mit acht Wochen gegen Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose und Staupe geimpft (Pflichtimpfungen). Mit zwölf Wochen, also in der Regel erst beim neuen Besitzer, erfolgt die Auffrischung dieser vier Impfungen und das Tier bekommt die erste Impfung gegen Tollwut. Der Welpe zu verkaufen sollte bei Abgabe bereits gechippt sein. Die Chipnummer sollte im Impfausweis und Kaufvertrag eingetragen sein.
  • Wenn die Welpe zu verkaufen lebt in Ausland, muss EU-Heimtierausweis haben.

Elitdog - Hunde ab Experte

Schlüsselwörter: Welpen zu verkaufen, Hund zu verkaufen

Datum: 2019-09-09